Archive for the ‘4 ganz weit weg’ Category

ALASKA – Denali Nationalpark

Montag, August 13th, 2018
24.585km² Natur pur
Die Größe dieses faszinierenden Teils Alaskas lässt sich allein schon mit der Länge von knapp 150km des nur mit Bussen befahrenbaren Parkway beschreiben.
Das Herzstück dieses Nationalparks ist mit 6190m der höchste Berg Nordamerikas, der „Denali“. 2015 wurde er von Mt. McKinley wieder auf den ursprünglich indianischen Namen zurückbenannt.
58 Bilder

KANADA – Der Norden

Donnerstag, Juli 19th, 2018
Yukon und Northwest Territories
Die Provinzen der legendären Highways und des großen Goldrausches. Am Dempster Highway überschreiten wir den nördlichen Polarkreis und erreichen nach weiteren knapp 500km den „Arktischen Ozean“. Die Schotterpiste fordert ihren Tribut: kaputter Stoßdämpfer und Windschutzscheibe sowie ein Leck im Kühlsystem. Als Entschädigung genießen wir den Aufenthalt in der Goldgräberstadt Dawsen City mit seinem tradtionellen Variete Casino „Diamond Tooth Gertie`s“
159 Bilder

KANADA – Großes Museum, große Nationalparks

Freitag, Juni 29th, 2018
Provinz Alberta
Bevor es in die bekanntesten Nationalparks „Banff und Jasper“ geht, besuchen wir die eigenartig geformte Landschaft der Badlands. Fundstelle unzähliger Fossilien und Saurierskelette. Das „Royal Tyrrell Museum“ ist ein weiteres Highlight unserer bisherigen Reise.
118 Bilder

KANADA – Die goldene Mitte

Sonntag, Juni 17th, 2018
Manitoba und Saskatchewan
Wobei unser Tauchgang noch in der Provinz „Ontario“ stattfindet. Bei 6 Grad Wassertemperatur tauchen wir im Lake Huron zum Wrack der MS Niagara II. Auf „Manitoulin Island“ der weltgrößten Insel in einem Süßwassersee herscht eine friedliche stimmung die sich bei einer Kanufahrt fortsetzt.
Im Riding Mountain NP treffen wir auf einen jungen Bären und wir sichten unsere ersten Bisons die gemütlich die Gegend abgrasen. Die Prärie im Grasslands NP erwartet uns mit tausenden Präriehunden, Gazellen und weiteren Bisons.
86 Bilder

KANADA – Die Metropolen des Ostens

Donnerstag, Juni 7th, 2018
Quebec und Ontario
…sowie mehr als „1000 Islands“ und die Niagara Fälle. Die Beobachtung des Schwarzbären war eine Herausforderung. Nach zwei Stunden wortlosem Stillsitzen in einer Entfernung von ca. 200m ist erst nach Einbruch der Dämmerung endlich ein Bär auf die hinterlegten Leckerlis aufmerksam geworden. Bezaubernd der Ort Tadoussac mit seinem trationellem Hotel und das Gebiet der „1000 Islands“. Faszinierend aber anstrengend die vier Metropolen und zum Abschluß Kanadas meistbesuchte Touristenatraktion.
148 Bilder

KANADA-Der Nordosten

Samstag, Mai 26th, 2018
Neufundland und Labrador-Highway
Am nordöstlichsten Ende Neufundlands kreuzen zwei Buckelwale unseren Weg zu den Eisbergen. An der Küste idyllische Fischerförfer mit bunten Häusern. Am nördlichsten Ende treffen wir auf die Spur der ersten Winkingersiedlung. Der Labrador Highway mit 1750km überrascht uns mit Kälte und Schnee. Die knapp 700km Gravel Road sind immer noch eine Herausvorderung.
119 Bilder

KANADA – Der Osten

Samstag, Mai 12th, 2018
Nova Scotia und New Brunswick
Halifax besticht mit einer modernen Waterfront, einladenden Pubs und Seafoot Restaurants und die Atlantikküste mit ihren malerischen Leuchttürmen und bunten Häusern. Beeindruckend der mit bis zu 16m hohe Tidenhub in der Bay of Fundy, New Brunswick. Der Cabot Trail zählt zu den schönsten Küstenstraßen der Welt.
93 Bilder

ATLANTIC SEA

Samstag, April 28th, 2018
Die große Überfahrt
Wir beginnen unsere Reise auf der Atlantic Sea, zur Zeit weltweit das größte Schiff der Klasse ConRo Vessel. Sie bringt uns sicher und fast immer sanft auf der Nordroute von Hamburg über Antwerpen und Liverpool nach Halifax.
14 Tage sind wir unterwegs bevor uns Kanada mit einem schönen Sonnenaufgang begrüßt.
Näheres unter Reiseblog und Video.
82 Bilder

PHILIPPINEN 2017

Sonntag, März 26th, 2017
Die Unterwasserwelt von 7mm bis 7m
Bereits 2008 waren wir von dieser Inselwelt begeistert. Diesmal landeten wir auf Malapascua im Norden Cebus sowie auf Cabilao, einer kleinen Insel bei Bohol. Wenn schon auf Bohol dann darf ein Trip zu den „Chocolate Hills“ nicht fehlen und ein Besuch bei den „Tarsieren“ der mit ca. 15cm kleinsten Primatenart ist ein Höhepunkt der Reise. Der krönende Abschluß waren dann noch die über 7m langen Wahlhaie die wir von der Tauchbasis in Dauin auf Negros aus bei der Nahrungaufnahme bestaunen konnten.
150 Bilder

MONGOLEI – DER WESTEN

Donnerstag, Oktober 27th, 2016
Geprägt durch das Altai-Gebirge
Gerade im Herbst unbeschreiblich schön. Das Adlerfest war unser krönender Abschluss unserer dreimonatigen Mongoleireise.
Detailierte Infos über die gesamte Reise in unserem Reiseblog.

163 Bilder